Familienautos Suche:

powered by autoscout24.de

[13 Feb 2016 | No Comment| ]
Die Top 16 Familienautos für 2016

Der Kauf eines neuen Autos ist eine wichtige Entscheidung für jede Familie. Um hier zu eine Unterstützung zu bieten, veröffentlichte Kelley Blue Book (Ein US-Unternehmen zur Bewertung von Neu- und Gebrauchtwagen, vergleichbar mit Schwacke in Deutschland) eine Liste der 16 besten Familienautos  in den USA für 2016 „Best Family Cars“.
Die Autos wurden für die genauere Prüfung aus einem Pool von mehr als 300 Tests-Wagen ausgewählt und auf Basis von aktuellen Marktdaten von Kelley Blue Book zu den einzelnen Modellen bewertet. Ferner von Redakteuren des Unternehmens auf Ihre Familientauglichkeit geprüft. „Für zwei Wochen fuhren und lebten wir mit nach hinten geklappten-Sitze und installierten Baby-Sitze in jedem einzelnen Anwärter,“ …

Read the full story »

ADAC, Im Test, Sicher unterwegs »

[25 Okt 2012 | No Comment | ]
Auto-Kindersitze Test 2012: Übersicht der ADAC Testergebnisse

Im alljährlichen Test des ADAC und der Stiftung Warentest wurden auch 2012 wieder die aktuellen Kindersitze diverser Hersteller genau unter die Lupe genommen. In allen Klassen – unterteilt nach Alter, Gewicht und Größe der Kinder – gibt es gute Sitze, die bei Sicherheit und Handhabung punkten und dadurch Unfallfolgen mildern können.
Die guten Kindersitze
So ist der Graco Junior Baby mit und ohne Basis bei den Babyschalen „empfehlenswert“ – beide Varianten erreichten beim Frontalcrash die beste Beurteilung. In der Kategorie I (Kinder zwischen 1 und 4 Jahren) liegen der Römer Duo Plus …

ADAC, Auf Reise, Auto & Familie, Sicher unterwegs »

[24 Okt 2012 | Kommentare deaktiviert für Unfall? Richtiges Verhalten am Unfallort | ]
Unfall? Richtiges Verhalten am Unfallort

Nach einem Unfall ist die Verunsicherung bei den Beteiligten oft groß, gerade auch wenn die Familie mit an Bord ist. Um sich, etwa auf Autobahnen, nicht in Gefahr zu bringen und für die Regulierung des Schadens mit der Versicherung alle wichtigen Fakten zu haben, hat der ADAC die wichtigsten Schritte zusammengetragen:
Gerade auf Autobahnen oder Landstraßen ist es wichtig, die Unfallstelle sofort abzusichern: Warnblinkanlage einschalten und das Warndreieck mindestens 100 Meter hinter dem Fahrzeug aufstellen. Liegt die Unfallstelle hinter einer Kurve, muss das Warndreieck unbedingt vor der Kurve aufgestellt werden. Danach …

Auf Reise, Auto & Familie, Sicher unterwegs »

[24 Jun 2010 | One Comment | ]

Die großen Sommerferien stehen vor der Tür. Großes Stresspotential für Familien, die mit dem Auto in den Urlaub verreisen. Der ADAC gibt wertvolle Tipps wie Sie „entspannt statt entnervt“ an ihrem Urlaubsziel ankommen und auch sicher wieder nachhause zurückkehren.

ADAC »

[16 Jun 2010 | No Comment | ]
ADAC-Test: Fahrradanhänger

Der ADAC hat im Rahmen seines Fahrradanhängertests zwei Produkte nachgetestet. Die beiden Anhänger der Firma Burley, Solo und D´Lite, bestehen in ihrer aktuellen Ausführung mit „befriedigend“. Im April hatte der ADAC gemeinsam mit der Stiftung Warentest in über der Hälfte der untersuchten Anhänger giftige Substanzen gefunden. Der Hersteller Burley hatte damals aufgrund der starken Schadstoffbelastung im Kunststoff-Griff der Anhänger Nachbesserungen angekündigt. Das neue Ergebnis ist ausschließlich auf diese Verbesserungen bei der Schadstoffbelastung zurückzuführen.

Volkswagen »

[15 Jun 2010 | No Comment | ]
Der neue Touran: Der Sparfuchs unter den Familienautos

(mho) Der Touran ist der erfolgreichste deutsche Van und „das“ Familienauto schlechthin. Exakt 1,13 Millionen Exemplare wurden bislang verkauft. Zwischen Hamburg, München, Berlin und Köln erreicht der Touran in seinem Segment trotz des bevorstehenden Modellwechsels aktuell einen Marktanteil von 47 Prozent!  Und Volkswagen sorgt für saubere Mobilität: Mit jedem neuen Modell reduziert Europas größter Automobilhersteller weiter die Verbrauchswerte und Emissionen umd bis zu 27%.