Home » Auto & Familie, Chevrolet, Headline, Honda, Im Test, Kia, Subaru, Toyota

Die Top 16 Familienautos für 2016

13 Februar 2016 No Comment

Der Kauf eines neuen Autos ist eine wichtige Entscheidung für jede Familie. Um hier zu eine Unterstützung zu bieten, veröffentlichte Kelley Blue Book (Ein US-Unternehmen zur Bewertung von Neu- und Gebrauchtwagen, vergleichbar mit Schwacke in Deutschland) eine Liste der 16 besten Familienautos  in den USA für 2016 „Best Family Cars“.

Die Autos wurden für die genauere Prüfung aus einem Pool von mehr als 300 Tests-Wagen ausgewählt und auf Basis von aktuellen Marktdaten von Kelley Blue Book zu den einzelnen Modellen bewertet. Ferner von Redakteuren des Unternehmens auf Ihre Familientauglichkeit geprüft. „Für zwei Wochen fuhren und lebten wir mit nach hinten geklappten-Sitze und installierten Baby-Sitze in jedem einzelnen Anwärter,“ so Jack R. Nerad, Kelley Blue Buch KBB.com Redaktionsleiter in einer Erklärung. Wir beluden Kofferäume, quetschten uns in der dritten Reihe, sahen Filme auf Rücksitz-Bildschirmen … – kurz gesagt, wir haben alles getan, was Sie und Ihre Familie mit einem Fahrzeug von Tag zu Tag tun könnten. “

Jedes Familien-Fahrzeug wurde bezüglich der Kriterien Sicherheit, Komfort, Bequemlichkeit, Geräumigkeit und Integrationsmöglichkeiten von Kinderschutz-Sitz getestet.  Insgesamt 16 Fahrzeuge – sechs Limousinen, drei Minivans und sieben Crossover / SUV – stehen in der  finalen Liste.

Honda und Chevrolet sind mehrfach auf den Top-Positionen vertreten, sind die Zweitplatzierten der Toyota Camry, Ford F-150, Ford Explorer, RAM 1500, Hyundai Tucson, Kia Soul, Toyota Avalon, und Subaru Crosstrek.

Nicht alle Modelle sind auch in Deutschland erhältlich, aber doch ein interessanter Überblick, wie wir finden und vielleicht auch nützlich für den nächsten gemütlichen Familienurlaub in den USA.

Hier ist die Liste von Kelley Blue Book der 16 besten Familienautos für 2016:

1. Das erste Auto auf der Liste ist Hondas neu gestalteter 2016 Civic. Das Auto wurde für die Fülle von Standard-Ausrüstung, Sicherheitsmerkmale und das coole neue Styling gelobt.

2. Honda Accord 2016. KBB lobte den Wagen für seine geräumiges, hochwertiges Interieur und kern-soliden Antriebsstrang.

3. Der Kia Optima führt die Liste der Mittelklassewagen „Best Buy 2016“. Der koreanischen Limousine wird für seine stilvolles, familienfreundliche Design ausgezeichnet, sowie seine hohe Anzahl von Zusatzaustattung inklusive.

4. Ebenfalls auf der Liste ist der Hyundai Sonata. Der Sonate glänzt bei Preis-Leistungsverhältnis, umfangreicher Garantie, hohem Wiederverkaufswert und einem kultivierte Fortbewegung-Anftrieb.

5. Chevrolet 2016 Malibu. Diese Limousine steht auf diesem Listenplatz aufgrund Ihrem zusätzlichen Maß an Sicherheit, Komfort und Effizienz, welches das Modell in seiner 2016 Neugestaltung lieferte.

cq5dam.web.1280.1280 (1)

6. Chevrolet Impala erhält Lob für seine geräumigen Innenraum und zeitgemäßes Design sowie das hohe Maß an onboard Verbindungstechnik zum Anschluss von Handy und Co.

7.  Im Laufe der Jahre hat sich der Honda CR-V zum Maßstab des kompakten Crossover-Segment entwickelt. Dies setzt sich im Jahr 2016 fort. KBB lobte den CR-V für seine Geräumigkeit, Vielseitigkeit, Funktionalität und einen guten Wiederverkaufswert.

8. Deine kleinen Bruder auf der Liste ist der Kleinwagen Honda HR-V-Crossover. Nach KBB, verfügt der kleine Honda über eine überraschend geräumige zweite Sitzreihe und sorgt damit für ein schönes Stadt Fahrzeug für die ganze Familie.

9. Auch von Honda kommt der dreireihige Pilot. Für KBB ist der Pilot der „familienfreundlichste mittelgroße SUV überhaupt.“ Der Test lobt den SUV für seine hochwertige gemütliche Innenaustattung und anspruchsvollen Umfang an „Fahr-Tech-Features“.

2014_Toyota_Highlander_002_49824_2524_low

10. Der Toyota Highlander ist ein weiterer dreireihige Crossover-SUV. Eine solide Kombination aus Komfort, Qualität, Platz und Komfort-Features, sowie unübertroffenes Maß an Auswahlmöglichkeiten bei den Antriebsarten und Motoren.

122790_7_15

11. Der Nissan Pathfinder erhielt Lob für seine ausagezeichnete Fahrdynamik und nützlich Surround-View-Kamera. Darüber hinaus wurde das Crossover-EZ Flex und Glide Kindersitzsystem lobend erwähnt.

2015-Chevrolet-Tahoe-sideview-NewYorkreveal-002-medium

12. Chevrolet Tahoe ist der einzige Groß-SUV auf der Liste. Der große Chevy verdient Lob für seine robuste Offroad-und Abschleppdienst Fähigkeiten, sowie Platz für neun Personen.

13. Der 2016 Subaru Outback   ist ein Crossover-SUV mit die Gepäck- und Passagier-Kapazitäten eines SUV. Der Subaru erhielt auch Beifall für das solide Vierrad-Antriebssystem.

14. Im Minivan-Segment ist der 2016 Honda Odyssey wegweisen. Zitat KBB „unvergleichliche Kombination aus Flexibilität, bequemen Sitzen für die ganze Familie und auf der Straße Dynamik und vielfältige Funktionen.“

2015_Toyota_Sienna_003_62590_42747_low

15. Der  Toyota Sienna ist gekennzeichnet durch seine Vielseitigkeit, hohen Wiederverkaufswert und hervorragende IIHS-Crashtest Leistung. Er ist auch das einzige Minivan in den USA mit verfügbarem AWD.

16. Der Kia Sedona rundet das Minivan-Trio ab. Nicht ganz so toll wie seine japanischen Rivalen erhielt der Kia Lob für seinen Stil, Funktionalität und modernes Interieur, zusammen mit einer beeindruckenden Reihe von Sicherheitsmerkmalen zu einem erschwinglichen Preis.

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.